Missing Link: Vom Netz der Netze zur Content Delivery Plattform – ist das Internet noch zu retten? | heise online

Wer braucht schon Internet. Das CDN liefert den Content aus dem Data-Center um die Ecke. Da steht Youtube, der Facebook-Server und mein Amazon-Kaufhaus. Vorbei die Zeit, in der das Internet Monopole aufgebrochen hat. Stattdessen werden nach großen Content-Schleudern auch die Netze konsolidiert und zu privaten Content-Zuspielnetzen, die weder eine Universal-Service-Verpflichtung noch Netzneutralität kennen und dem öffentlich unterfinanzierten Internet allenfalls noch ein Schattendasein zubilligen.

Quelle: Missing Link: Vom Netz der Netze zur Content Delivery Plattform – ist das Internet noch zu retten? | heise online

Dann bleibt auf kurz oder lang doch nur YouTube um seine eigenen Inhalte zu veröffentlichen … so könnte man das zumindest verstehen wenn man das ein wenig pessimistisch weiter denkt. (K.Backhaus)

Google app starts rolling out podcast subscription and management

It must be a happy Cody day today. After Google Maps‘ Shortcuts, another feature he has been tracking for months in his teardowns is starting to go live: podcast subscription and management in the Google app.

Quelle: Google app starts rolling out podcast subscription and management

Das finde ich aber richtig gut! Wird vielleicht helfen den Einstieg in die Welt der Podcasts einfacher zu machen … Bin gespannt wie es dann umgesetzt wird und wie das Handling auf dem Handy ist. (K.Backhaus)

Hört endlich mit eurem narzisstischen Podcast-Gelaber auf! – watson

Ja, ich kann es im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr hören (haha, hören!), wenn sich zwei Menschen, die mir egal sind, über irgendetwas unterhalten, das mir egal ist. Wie viel Stau heute morgen in Hamburg war, zum Beispiel, oder wenn sie andere Lebensweisheiten zum Besten geben, die mir meine Oma schon vor zehn Jahren erklärt hat

Quelle: Hört endlich mit eurem narzisstischen Podcast-Gelaber auf! – watson

Na dann hören Sie es doch einfach nicht an … lach!

Aus dem Bereich Kopf auf Tisch!

(K.Backhaus)

Frauenleiche auf U-Boot ist Journalistin Kim Wall – WELT

Sie wollte eine Reportage über einen U-Boot-Bauer schreiben und verlor ihr Leben. Die schwedische Journalistin Kim Wall ist tot, ihr Körper wurde zerstückelt. Was geschah in dem U-Boot des dänischen Erfinders?

Quelle: Schwedische Reporterin: Frauenleiche auf U-Boot ist vermisste Journalistin Kim Wall – WELT

Das werde ich mir hier mal als „Merker“ in den Blog schreiben. Ein Fall den ich vielleicht bei Gelegenheit mal im Face of Death Podcast  besprechen werde. Bin gespannt ob die Ermittler den Tathergang noch aufdecken können oder ob das hier der Anfang eines ungelösten Mordes wird. (K.Backhaus)

Mein Lieblingspodcast (Blogparade) – netzfeuilleton.de

Checkliste zum Mitmachen bei #MeinLieblingspodcast: Schreib bis zum 17.07.2017 einen Artikel über deinen Lieblingspodcast. Hier sind ein paar Fragen die helfen: Wie heißt er, wer macht ihn? Worum geht es? Warum begeistert er dich? Wie hast du den Podcast entdeckt? Für wen ist der Podcast gedacht? Bei welcher Folge sollte man anfangen? Oder welche ist deine Lieblingsfolge? Vergiss nicht, einen Link zum Podcast zu setzen. Verlinke gerne auf diesen Artikel zur Blogparade oder “meinlieblingspodcast.de” Du darfst gerne das Visual (GIF, PNG) benutzen, musst du aber nicht. Ich bin kein Grafikdesigner. Veröffentliche den Artikel auf deinem Blog – und gibt mir gerne noch mal Bescheid. Auf Twitter @netzfeuilleton oder hier in den Kommentaren.

Quelle: Mein Lieblingspodcast (Blogparade) – netzfeuilleton.de

Also ich habe zwar einen Blog hier aber ich könnte mich da wirklich nicht entscheiden! Aber vielleicht ja jemand™ der das hier findet! K.Backhaus

Kapitelmarken mit Audacity erstellen

Kapitelmarken können Sie in dem Audioeditor Audacity anlegen und mit einem kleinen Zwischenschritt den Metadaten Ihrer Episoden hinzufügen. [mehr]

Quelle: Kapitelmarken mit Audacity erstellen

Wird dann jetzt vielleicht doch Zeit auch hier mal im Labor ein wenig rum zuspielen, grade jetzt wo Pocketcast auch in mp3 Files die Kapitelmarken unterstützt. (K.Backhaus)

Diese Podcasts sind die besseren Serien

Alle diese Podcasts finanzieren sich über Werbung und können kostenlos im Netz angehört und heruntergeladen werden.

Quelle: Diese Podcasts sind die besseren Serien – Medien – Süddeutsche.de

Alle diese Podcast hier waren Live bei der NOTP auf dem Raucherbalkon und lassen sich sogar ohne Werbung kostenlos aus dem Netz runterladen und anhören … Liebe Süddeutsche Zeitung auch Ihr seid herzlich eingeladen euch mal ein wenig in der bunten und großartigen deutschsprachigen Podcast-Szene umzuhören. Solltet Ihr dann noch Fragen haben … ich würde mir die Zeit für ein Gespräch nehmen. (K.Backhaus)

https://raucherbalkon.wordpress.com/category/notp/