Facebook goodbye …

Knapp ein Jahr Facebook soll dann reichen! Ich teste zur Zeit die freie Alternative Diaspora. Wenn schon soziales Netzwerk dann vielleicht lieber eins mit dezentraler Datenspeicherung …

Chat geht immer noch über das Jabber Protokoll … Erreichbar dann unter kbmusic@jabber.ccc.de … Meine Empfehlung als Jabber Client ist Gajim.

Wer Twittern mag kann das über @KBMusicmc machen und immer noch bin ich via Mail zuerreichen klaus.backhaus@kbmusic.de … Da ist die Chance auf eine Antwort sowieso am grössten.

Ich hoffe das sich die FB Seite der KBMusic von meinem privaten Account trennen lässt und trozdem online bleibt …

Weiterhin online die Homepage : http://www.kbmusic.de mit den aktuellen Terminen und dem Newsletter Abo.

KB